CD Ost Rock in Klassik

15,90 EUR
inkl. 19% MwSt

Beschreibung:
Die Stars des Ostens haben erstmals gemeinsam ein Album aufgenommen! 18 Jahre, nachdem der Osten Deutschlands klanglos unterging klingt der Ostrock klassisch schön!+++ Begleitet vom DEUTSCHEN FILMORCHESTER BABELSBERG gingen DIE PUHDYS, SILLY (erstmals mit ANNA LOOS), KARAT (mit CLAUDIUS DREILICH), UTE FREUDENBERG, VERONIKA FISCHER, DIRK MICHAELIS UND WERTHER LOHSE (LIFT) für ein gemeinsames Album ins Studio und ab Juli 2007 auf Open Air Tour.+++ In der langen Geschichte des Rock aus Deutschland (Ost) ist dies ein ziemlich einmaliger Vorgang und somit besonderes Ereignis. Das ist weder künstlerisch noch wirtschaftlich eine Selbstverständlichkeit. Es ist einer jener seltenen Glücksfälle, wo sehr Vieles, auch Unplanbares zusammen kommen muss, um ein herausragendes Album entstehen zu lassen. Produziert von Rainer Oleak, dem viel beschäftigten Komponisten (von Kati Witts Olympia Kür, über Schimanski und den Tatort bis zum spektakulären Berlin Drama, Wie Feuer und Flamme), unter höchst aktiver, sensibler Mitwirkung besonders von Karat Altmeister Ed Swillms, Ritchie Barton oder Maschine Birr liegt nun ein Album vor, welches die Stilistik der siebzehn aufgenommenen Kult Songs des Ostrock weder verwässert oder nur einfach weich umspült. Dicht am und mit Respekt vor dem Original wurden die Stücke auf lebendige, oft bewegende Weise durch die Chancen und den Charme eines engagierten Orchesters erweitert.+++ Mit der Interpretation des Renft Songs, Wer die Rose ehrt als Entree der CD gelingt allen beteiligten Künstler eine bewegende Hommage an eine herausragende Band des Ostrock. Die professionelle Mitwirkung des Deutschen Filmorchesters Babelsberg, unter Leitung von Prof. Bernd Wefelmeyer, ist so ein weiterer Glücksfall. Reich an glanzvollen, filmhistorischen Traditionen und zugleich erfahren in pop und rockmusikalischen Sondereinsätzen  u.a. Reise, Reise von Rammstein, beim Rosenstolz Hit Macht Liebe oder dem Söhne Mannheims Album  Zion, übernimmt das Orchester eine neue, eigene Stimme innerhalb der Songs. Es erweitert den künstlerischen Ausdruck durch bis ins Detail gearbeitete Neuaufnahmen. +++ Das Album klingt modern und verzichtet dabei doch sehr bewusst auf modische Elemente. So ist keine neue, beliebige Best Of Compilation entstanden, sondern durch die engagierte wie kollektive Art des Produzierens ein neues, künstlerisches Gesamterlebnis. Das ist gestern wie heute eine eher seltene anzutreffende Herangehensweise.+++ Konzert und Album gehören zu den letzten, auch bleibenden Höhepunkten des Ostrock!

Trackliste
Titel 1: Wer die Rose ehrt/ Hommage, alle
Titel 2: Der blaue Planet/ Karat
Titel 3: Lebenszeit/ Puhdys
Titel 4: Bataillon d'amour/ Silly & Anna Loos
Titel 5: Sommernachtsball/ Veronika Fischer
Titel 6: Dass ich eine Schneeflocke wär/ Veronika Fischer
Titel 7: Nach Süden/ Werther Lohse
Titel 8: Am Abend mancher Tage/ Werther Lohse
Titel 9: Mont Klamott/ Silly & Anna Loos
Titel 10: Wo bist du/ Silly & Anna Loos
Titel 11: Albatros/ Karat
Titel 12: Wie ein Fischlein unterm Eis/ Dirk Michaelis
Titel 13: Als ich fortging/ Dirk Michaelis
Titel 14: Jugendliebe/ Ute Freudenberg
Titel 15: Wie weit ist es bis ans Ende dieser Welt/ Ute Freudenberg
Titel 16: Hey, wir woll'n die Eisbärn sehn/ Puhdys
Titel 17: Das Buch/ Puhdys


! Unser Tipp für Last-minute-Besteller: Hier können Sie direkt in 30sek eine gratis Geschenk-Urkunde erstellen, sofern Sie Ihr Produkt schneller benötigen oder Sie sich heute noch nicht sicher sind. Und das ganz einfach in 3 Schritten: Urkunde ausfüllen, Urkunde ausdrucken und als Geschenk überreichen oder per E-Mail versenden. Jetzt Urkunde erstellen

Noch nicht sicher, welches Produkt Sie möchten? Dann hier Geschenk-Gutschein bestellen.

Versandfertig in 24h

Diese Produkte könnten sie auch interessieren: